Merkt euch schon mal den 2. Juni 2015

Jawohl, 2015. Denn da gibt es ein ganz großes Heimatlieder-Spektakel in der Komischen Oper, wo alles begann!

Ihr erinnert euch: Im Juni 2013 sind wir zum ersten Mal mit den Heimatliedern aus Deutschland aufgetreten. Vor ausverkauftem Haus in der traumhaft schönen Komischen Oper Berlin. Es war großartig, von der ersten Minute der Atemlosigkeit als es im Saal dunkel wurde und sich Künstler und Publikum gegenüber saßen bis zur letzten Minute, als es nach den Standing Ovations keinen mehr auf den Plätzen hielt und alle begeistert mittanzten und sangen. Dieses Erlebnis (FOTOS HIER, ein bisschen scrollen) war Weltklasse, und das lag vor allem an unseren Künstlern, aber auch ganz besonders an der Komischen Oper und ihren engagierten, souveränen und supernetten Mitarbeitern.

Ein Set von 120 Künstlerinnen und Künstlern zu betreuen ist schon was für Profis. Die Komische Oper hat damals gleich erkannt, dass unser Projekt dort bestens aufgehoben ist. Das werden wir euch nie vergessen, das war kühn und cool zugleich, und für uns etwas ganz Besonderes. Fast genau zwei Jahre nach diesem Ereignis treten wir dort wieder auf, und wir freuen uns jetzt schon riesig. Geplant ist wieder ein sehr großes Ensemble. Mehr Infos bald hier bei uns, natürlich auch auf FACEBOOK, und wer schlau ist, sichert sich schon mal frühzeitig seine Tickets, denn die kann man schon HIER KAUFEN


· Liste aller Chöre & Bands
· Liste aller Konzerte
· Liste aller News
· Zum Shop
· Kontakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.