„Semperoper auf musikalischer Weltreise“

Dresdner Neueste Nachrichten bringen Heimatliederabend auf den Punkt

Nicole Czerwinka hat für die Dresdner Neuesten Nachrichten einen tollen Artikel über unseren Heimatliederabend im weltoffenen Dresden geschrieben: darin heißt es, dass es dem Publikum so gut gefallen habe, dass der Abend nach 3 Stunden vermutlich noch einmal so lange hätte dauern können. Besonders gut gefällt uns auch ihr Satz, „Musiker und Ensembles aus aller Welt gehören heute zur deutschen Kulturlandschaft wie die Quadriga zum Brandenburger Tor.“ Recht haben Sie, liebe Nicole Czerwinka! Und auch mit der Beobachtung, dass sogar die klappernde „Mühle am rauschenden Bach“ umrahmt von so viel Internationalität auch ein bisschen exotisch klinge, trifft die Autorin es genau auf den Punkt.


· Liste aller Chöre & Bands
· Liste aller Konzerte
· Liste aller News
· Zum Shop
· Kontakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.