Ragnheiður „Ragga“ Gröndal

Ragnheiður wird Ragga genannt

… und ist unter diesem Namen längst ein Star in Island. Sie singt einen modernen isländischen Folk, mit dem sie bereits 4mal den isländischen Music Award gewann. Bis heute veröffentlichte sie 8 Solo-Alben und beschäftigte sich auf zwei Alben mit dem traditionellen Folk. In Deutschland war sie zuletzt Teil des „Iceland Project“ zusammen mit Heinz Ratz (Strom & Wasser).

Ragga kommt zu uns mit einem neuem Album im Gepäck. Die erste Single „Yoanna“ startete auf Platz vier der isländischen Radiocharts. In Oldenburg wird sie begleitet von Klarinette, E-Gitarre und Cajon.

Aufgenommen am 27. August 2017 im Oldenburgischen Staatstheater auf unserem Zugvogelmusik-Konzert als Ankündigung der 9. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, eine Zusammenarbeit von Run United Musik und dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer.


– Seite in Bearbeitung –


· Liste aller Chöre & Bands
· Liste aller Konzerte
· Liste aller News
· Zum Shop
· Kontakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Ragnheiður „Ragga“ Gröndal”