Zugvogelmusik 2017


Konzert 2017 | Musiker*innen 2017 | Zugvögel 2017 | 2018


Eine Woche lang dreht sich alles um Zugvögel

Während der Zugzeiten im Frühjahr und Herbst gibt es kaum ein Gebiet mit einem größeren Vogelreichtum als das Niedersächsische Wattenmeer. Hier machen Jahr für Jahr über zwei Millionen Vögel Rast.

Ziel der Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer ist es, auf das faszinierende Naturphänomen des Vogelzuges aufmerksam zu machen. Das Programm solle Staunen und Bewunderung wecken sowie informieren und erklären, heißt es auf der Homepage des Nationalparks. Gleichzeitig zeigten die Zugvogeltage, welch eine herausragende Bedeutung das Wattenmeer für Zugvögel habe.

Die schönsten Momente des „Zugvogelmusik“-Konzerts vom 27. August 2017, Oldenburgisches Staatstheater

Lieder aus der zweiten Heimat der Zugvögel

Hier fliegt ihr direkt zur STARTSEITE DER ZUGVOGELMUSIK. Dort gibt es alle Informationen über die aktuelle Lieblingsmusik der Zugvögel, über die Künstler*innen, Termine, Kartenverkauf und so weiter. HIER KLICKEN!

Und wenn ihr Lust habt, könnt ihr unsere FACEBOOK-SEITE auch liken (und bekommt von ganz allein laufend frische Infos), oder auch die VERANSTALTUNG selbst (ohne Anmeldung möglich).

Noch mehr zum Klicken und Kucken: WEBSITE DER ZUGVOGELTAGE IM NIEDERSÄCHSISCHEN WATTENMEERHINTERGRUNDINFOS über die Zugvogeltage, und die Vögel, die 2018 präsentiert wurden, das Ganze HIER AUCH AUF ENGLISCH, und hier geht es zur Seite vom NATIONALPARK WATTENMEER.


· Liste aller Chöre & Bands
· Liste aller Konzerte
· Liste aller News
· Zum Shop
· Kontakt